網頁

2018年10月14日 星期日

Bayern hat gewählt

Wenn diese E-Mail nicht richtig dargestellt wird, klicken Sie bitte hier.
WELTplus
Lieber Herr Steven,
Bayern hat gewählt, und die Wahl zeigt deutlich, dass wir in einer Zeit des Wandels leben. Die politischen Gewichte verschieben sich, die alte christdemokratische Herrlichkeit hat ein Ende gefunden.

Was bedeutet der Wahlausgang für Deutschland – und für die Kanzlerschaft von Angela Merkel?

Lesen Sie mit WELTplus unsere besten Analysen und Kommentare zur Wahl mit einem speziellen Angebot für Sie mit 25 % Rabatt.
 
Angela-Merkel.jpg
Diese Niederlage kann das Ende von Merkels GroKo bedeuten
Wie weiter in Berlin? Das Wahlergebnis für die CSU ist extrem – entsprechend könnten die Folgen für die Bundespolitik ausfallen. Viele Christsoziale sinnen auf Rache an Kanzlerin Angela Merkel, schreibt unser Parlamentskorrespondent Thomas Vitzthum. 
 
lesen sie mehr
 
fw1-Freie-Waehler-Bayern.jpg
Die Freien Wähler als Gegenteil der Berliner Republik
"Nach dem Absturz der CSU schlägt womöglich die Stunde der Freien Wähler. Werden sie in eine Koalition mit der CSU eintreten? Formal sind sie pragmatisch, aber bei genauer Betrachtung bleiben kaum Schnittmengen mit dem „neuen Deutschland" schreibt unser Essayist vom Tegernsee, Don Alphonso.
 
lesen sie mehr 
 
Eine Abstimmung
Eine Abstimmung gegen die große Koalition
Die Landtagswahl in Bayern zeigt, dass es ein Weiter so nicht mehr geben kann, wenn die Union nicht den deprimierenden Weg der SPD gehen will. WELT-Chefredakteur Ulf Poschardt schreibt: „Die CSU war auf eine eigenwillige, oft charmante, fast immer erfolgreiche Art ein Stabilitätsanker der Bundesrepublik. Damit ist jetzt erst mal Schluss. Deutschland wird noch unruhiger."
25%WELT.png
 

沒有留言:

張貼留言